Blog

2022-08-03

Homöopathie Paukenerguss

Homöopathie bei Paukenerguss und Mittelohrentzündung statt Antibiotika? Die Behandlung einer Mittelohrentzündung bei Kindern mit Antibiotika ist oft nicht sinnvoll. Antibiotika könnten eine Ohrentzündung im Höchstfall um einen Tag verkürzen. Dies teilt die Landesvertretung Bayern der Techniker Krankenkasse (TK) in München mit.
2022-07-28

Wie arbeiten Heilpraktiker?

Wie arbeiten Heilpraktiker*Innen? Welchen Verfahren wenden sie an? Welche Therapien gibt es in der Naturheilkunde? Wie ist das Berufsbild für Heilpraktiker?
2022-07-21

Leide ich unter Laktose-Intoleranz?

in den letzten Jahren haben zahlreiche Patienten wegen der unterschiedlichsten Magen-Darm- und Verdauungs- Beschwerden meine Naturheilpraxis aufgesucht. Es fanden sich nur wenige, die nachweislich – sei es über klinische Tests oder aufgrund ihrer eindeutigen Symptomatik – eine LAKTOSE-Intoleranz vorweisen konnten. Lesen Sie hier...
2022-07-19

ZILGREI-Kurse

ZILGREI-Kurse in Essen und Umgebung ZILGREI-Kurse in Essen und Umgebung zu organisieren ist mir aktuell aus zeitlichen Gründen nicht möglich. Ich bin beruflich so ausgelastet, dass […]
2022-07-14

Lebensmittel-Intoleranzen und Reizdarm

Bei Patienten mit Reizdarm greifen Nahrungsmittelunverträglichkeiten, bzw. Lebensmittelintoleranzen in den letzten Jahrzehnten immer mehr um sich. Laktose, Gluten, Fruktose und Histamin sind in den Fokus geraten, Verursacher eines Symptomenkomplexes zu sein, für den die Schulmedizin das sogenannte Reizdarm-Syndrom verantwortlich macht.
2022-06-11

Was hilft bei Verstopfung?

In meiner Naturheilpraxis konnte ich bereits einigen Patienten Hilfe bei Verstopfung anbieten. Erst der ganzheitliche Blick auf dieses Problem der Obstipation, wie es im Fachjargon heißt, zeigt meiner eigenen Erfahrungen nach gute Erfolge. Verstopfung ist selten nur ein organischen Problem. Betroffene reden aber meist auch nicht so gerne darüber, sondern … ?
2022-06-10

Darm-Symbioselenkung bei Reizdarm

Symbioselenkung ist die Therapie einer Symbiose-Störung innerhalb der Darmkeim-Besiedelung im Verdauungstrakt. Sie bezweckt die Wiederherstellung, bzw. Erhaltung der normalen Besiedelung der Darmschleimhäute (= des Mikrobioms) mit Darmbakterien. Symbioselenkung ist die Verabreichung physiologischer Bakterienkulturen in einem probiotisch vorbereiteten Milieu. Die Symbioselenkung ist Grundlage jeder Darmsanierung!
2022-06-02

Naturheilverfahren und Schulmedizin

Naturheilverfahren sind Anwendungen, die die Selbstheilungskräfte, bzw. das Immunsystem eines Organismus bei Mensch, Tier oder Pflanzen anregen und ordnen sollen. Naturheilkunde zur Stärkung der Selbstheilungskräfte und des Immunsystems sollte keine Schulmedizin mit anderen Mitteln sein! Was heißt das? Der Wirkungsmechanismus eines Naturheilverfahrens ist ein völlig anderer, als wir ihn aus der Schulmedizin kennen.
2022-05-30

IgG4-Test auf Nahrungsmittelintoleranzen

Zu Beginn und in der Mitte der 2000er Jahre machte ein neuartiges Testverfahren auf Nahrungsmittelunverträglichkeiten Furore. Es wurde die Reaktion des Immunglobulin-G4 = IgG4 im Kontakt mit Nahrungsmittelbestandteilen untersucht. Es schien nun eine klare und wissenschaftlich belegte Möglichkeit zu bestehen, Patienten mit Reizdarm-Syndrom, Fruktose-Intoleranz, Laktose-Intoleranz etc. gezielt in Sachen Ernährungsberatung auf diese Weise helfen zu können?
2022-05-29

Corona-Virus und Vitamin-C-Hochdosis-Infusionen

Inzwischen finde ich nach zwei Jahren Pandemie in der Tat bestätigt, dass Vitamin-C-Infusionen, gemäß Rückmeldungen meiner Patienten, allgemein das virale Infektionsrisiko deutlich verringern. Seit Ende 2021 erscheinen jetzt die ersten Post-COVID-Fälle in meiner Naturheilpraxis. In allen Fällen waren eine 10-Teilige Infusions-Reihe in Kombination mit Eigenblut wirklich erfolgreich.
2022-02-24

Kennzeichnung „laktosefrei“ bei Lebensmitteln

Als „laktosefrei“ gekennzeichnete Produkte begegnen einem beim Einkaufen immer häufiger. Bei näherem Hinsehen wird jedoch klar, dass es sich um einen Hinweis handelt, der häufig auch Produkte betrifft, die ohnehin keine Laktose enthalten! Als „laktosefrei“ gekennzeichnete Produkte werden in der Regel auch deutlich teurer angeboten als angemessen. Die Hersteller verdienen damit gutes Geld, wenn beispielsweise „Minus-L“ Produkte als diätetisch wertvoll angepriesen werden, die ohnehin laktosefrei sind, wie z.B. die meisten Käsesorten.
2022-02-24

Gesund durch Fasten

Seit biblischer Zeit, war und ist das Fasten ein Ritual der Besinnung, der seelischen und körperlichen Reinigung. Wissenschaftliche Studien beweisen es: Fasten ist und bleibt das älteste und vielseitigste Heilmittel der Menschheit und der Tierwelt!
2022-02-24

Smoothies trinken oder doch besser Obst essen?

Smoothies – Superfood oder Darmkiller? Viel Vitamine und Balaststoffe als Fittmacher für Jeden? Oder was ist gesünder und zuträglicher? Sich ein fruchtiges Smoothie reinzuziehen, oder doch besser einfach nur frisches Obst zu essen ?
2022-07-14

Lebensmittel-Intoleranzen und Reizdarm

Bei Patienten mit Reizdarm greifen Nahrungsmittelunverträglichkeiten, bzw. Lebensmittelintoleranzen in den letzten Jahrzehnten immer mehr um sich. Laktose, Gluten, Fruktose und Histamin sind in den Fokus geraten, Verursacher eines Symptomenkomplexes zu sein, für den die Schulmedizin das sogenannte Reizdarm-Syndrom verantwortlich macht.